Headerbild Erlebnispädagogik

Faszination Lagerfeuer - Mittelpunkt für Begegnungen

Kursnr.
21-7FEU1
Beginn
Sa., 19.09.2020, 11:00 Uhr
Abschluss
Sa., 19.09.2020, 19:00 Uhr
Dauer
Eintägig
Gebühr
Gebühr SGV/LWV: 40,00 €
Gebühr DWV: 45,00 €
Gebühr Externe: 50,00 €
Leistungen
Verpflegung während der Veranstaltung
Mitzubringen
robuste Kleidung
Die Fähigkeit, das Feuer zu nutzen, war ein wichtiger Schritt in der Entwicklung der Menschheitsgeschichte. Noch heute zieht uns das Feuer magisch an: als Wärmequelle, Lichtspender oder Begegnungsstätte in der freien Natur. Nicht ohne Grund spricht man von „Lagerfeuerromantik“.
Ort, Holzauswahl, Feuerschutz, Lagerfeueraufbau und die schmackhafte Lagerfeuerküche, die weit mehr zu bieten hat als Stockbrot, sind u.a. Themen dieser Veranstaltung. Es geht darum, das Lagerfeuer als ein mögliches Element für Gruppenerlebnisse kennen und nutzen zu lernen.
Für alle, die gerne erfahrungsbasiert lernen und mehr über die Faszination des (Lager-)Feuers wissen möchten, ist diese eine geeignete Veranstaltung.

Kursort

Außengelände
Hasenwinkel
59821 Arnsberg

Dozent(en)

Natur - und Erlebnispädagogik,

Weitere Kurse